Reisetermine

23.09.2017 - 30.09.2017

Anmeldeschluß: jeweils 6 Wochen vor Tourbeginn
Max: 15 Motorräder oder 20 Personen

Preise

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.198,00 Euro inkl. MwSt.
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 1.468,00 Euro inkl. MwSt.
ROADBOOKTOUR im Doppelzimmer: 998,00 Euro inkl. MwSt.

Unsere Leistungen

  • Tourstart im Schwarzwald, gemeinsame An- und Abreise
  • 2x Zwischenübernachtung auf der Hin- und Rückreise am Comer See
  • 2x Frühstück/Frühstücksbuffetbei den Zwischenübernachtungen
  • 2x Abendessen 3-Gang-Menü bei den Zwischenübernachtungen
  • 5x ÜN in unserem Basis-Hotel im Raum Chianti
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 4x Abendessen im Rahmen der HP
  • Gesicherte Abstellmöglichkeit für die Motorräder
  • 6 geführte Tagestouren vor Ort laut Programm
  • Kurtaxe
Programm-, Hotel- und Routenänderungen sind vorbehalten!

Nicht enthalten:
sind alle nicht aufgeführten Kosten und Privatausgaben wie das Motorrad, Benzin, Zwischenmahlzeiten, Getränke, Reiserücktrittskosten und Unfallversicherung.

Infos & Tourenprofil

TOURLÄNGE ca. 2.700 km.
TAGESTOUREN ca. 200 – 450 km.
MAXIMAL 8 Motorräder pro Gruppe.
Aufsitzen, losfahren, genießen.
Geselligkeit und Erlebnis pur.
Gemütliches Cruisen
Sehenswürdigkeiten
Guides zeigen die schönsten Strecken.
Mit jedem Motorrad fahrbar.
Damit die Hin- und Rückreise nicht in Stress ausartet, haben wir hier jeweils eine Zwischenübernachtung am Comer See eingeplant.

8 TAGE: MOTORRAD – KULT – TOUR IN DIE TOSKANA

Malerische Hügel, üppige Pinien und ein Glas Chianti

Motorradfahren in der Toskana – das heißt, die Schönheit der Landschaft und des einzigartigen Lichts zu genießen. Abstecher zu kulturhistorischen Highlights, Fahrten durch Zypressenalleen und über nicht endende Kurvenfolgen. Außerdem: kulinarische Überraschungen. Toskana – die pure Verführung.

Die Toskana hat alles was ein Motorradfahrer will: sanfte Hügel, unzählige Kurven und endlos lange Alleen – ein Motorradtraum. Sie finden unterschiedlichste Eindrücke auf jedem Kilometer: majestätischen Zypressenalleen, einsame Landstriche, berühmte Küsten- und Weinstraßen, idyllische Olivenhaine und Weinberge, atemberaubende Aussichten, malerische Fischerorte, Serpentinen zu kleinen verschlafenen Bergdörfern und unzählige Kulturschätze. Freuen Sie sich darauf, mit dem Motorrad durch die sanften, farbenprächtigen Hügellandschaften und entlang bewaldeter Höhenzüge zu biken! Die kurvenreiche, verkehrsarmen Strecken der Toskana lassen jedes Bikerherz höher schlagen. Besonderheiten: Als Wiege der Renaissance hat die Toskana eine Fülle kultureller Highlights zu bieten. Besichtigungen wie z. B. des Domplatzes von Pisa oder der Altstadt Sienas, sind fester Bestandteil des Tourprogramms.

Programm:

  • 1. Tag (450 km): Anreise durch die Schweiz ins Tessin Gemeinsame Anreise zur Zwischenübernachtung in der Nähe des Comer Sees. Übernachtung und Abendessen.
  • 2. Tag (400 km): Vom Comer See durch die ligurische Apenninen ins Chianti Gebiet. Nach dem Frühstück Weiterfahrt über Milano – Piacenza bis Parma, durch die Emilia Romagna und die ligurische Apenninen nach Montecatini. Abendessen und Übernachtung im Chianti Gebiet.
  • 3. Tag (300 km): Die Perlen der südlichen Toskana- Volterra, S.Gimignano und Siena Am Morgen starten wir zur Tagestour zu einigen der schönsten Städte der Toskana wie Volterra, San Gimignano und Siena. Möglichkeit zu individuellen Stadtbesichtigungen und zum Bummeln in den einzelnen historischen Städten.
  • 4. Tag (250 km): Über die Küstenstrasse zum UNESCO-Weltkulturerbe Cinque Terre Tour über Lucca, Massa nach Carrara entlang der weltberühmten Marmorbrüche. Weiterfahrt durch die Hafenstadt La Spezia zur Cinque Terre (italienisch für fünf Ortschaften). Am Mittag Rückfahrt über Aulla und Fornoli.
  • 5. Tag (260 km): Florenz, Chianti und Siena. Nach einem kurzen Blick vom Piazzale Michelangelo hinunter auf Florenz fahren wir, mit einem Zwischenstopp auf dem wunderschönen Marktplatz von Greve in Chianti, durchs Chianti-Gebiet nach Siena, wo wir unter anderem den Piazza del Campo besuchen.
  • 6. Tag (250 km): Berge und Täler der Apenninen. Während der heutigen Tour werdet ihr feststellen, dass die Toskana nicht nur aus sanften Hügeln besteht, es geht in die zum Apennien gehörenden Berge! Ziele sind unter anderem der Passo Del Giogo, das „Autodromo Del Mugello“ (von dem man leider nicht viel zu sehen bekommt) und der Passo della Futa.
  • 7. Tag (300 km): Über´s Ferrari Museum zurück zum Comer See. Heute geht es über die Berge der Apenninen ins Ferrari Museum in Maranello und dann weiter zum Zwischenhotel am Comer See. Übernachtung und Abendessen.
  • 8. Tag (450 km) Abreise: Nach dem Frühstück gemeinsame oder individuelle Heimreise durch die Schweiz nach Hause
Sie möchten ihr gewähltes Urlaubsgebiet ohne Tourguide auf eigene Faust entdecken. Wir haben für diese Touren detaillierte Roadbooks ausgearbeitet, mit denen sie im gewählten Urlaubsgebiet ganz unabhängig unterwegs sein können, ohne auf unser Insiderwissen verzichten zu müssen. Sie bekommen ein “Rundum Sorglospaket” inkl. Hotelbuchungen, freie Terminwahl, ausgearbeitete Tagestouren, Landkarten und unsere Roadbooktouren auch als GPS Daten für ihr Navi.

Programm-, Routen- oder Hoteländerung behalten wir uns vor.

Jetzt gleich hier buchen

Toskana

998,00 1.468,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 1716